Freitag, 21. April 2017

Hexen die tanzen

Jetzt, jetzt, jetzt tanzen die Hexen wieder!


Ich färbe sie auf "Dornröschens Sockenwolle", "Dornrösches dicker Sockenwolle", "Dornröschens Merinowolle", "Dornrösches MerinoLace", "Dornröschens dicker Merino", "Luxus Sockenwolle" und "Sockenwolle mit goldenem Glitzer"
Ihr findet sie im Dornröschen-Wolle-Shop unter "Neue Farben".
Alle "Hexentänze" färbe ich NACH der Bestellung. Deshalb beträgt die Lieferzeit ca. 2 Wochen. Welcher "Hexentanz" zu dir kommt überlassen wir dem Zufall. Diese Stränge sind niemals gleich, sie sind auch in sich unterschiedlich. Willst du ein größeres Projekt stricken, empfehle ich die Stränge, ähnlich wie bei einem Ringelpulli" abzuwechseln. Spiele einfach mit dem Garn und den Farben :-) Lass uns mit den Hexen tanzen. Wild und frei und wunderbar.


Ich liebe Kastenpullis und ich stricke sie so gern wie ich sie trage. Jetzt habe ich die Anleitung dafür aufgeschrieben. Sie ist sehr leicht, auf deutsch und sehr gut einfach zu ändern oder anzupassen.
Passende Wolle habe ich zu Strick-Sets zusammen gestellt. Diese sind jetzt im Dornröschen-Wolle-Shop bestellbar.
Du kannst diesen Pulli sehr gut aus Dornröschens Merinowolle stricken. Dann hast du einen schönen Pulli aus mulesingfreier reiner Merinowolle. Warm, weich, gemütlich, pflegeleicht und sehr haltbar - meine Pullis daraus sind auch oft getragen nach Jahren noch schön.
Wenn du lieber Luxus Sockenwolle verstricken möchtest geht das genau so gut.
Du brauchst für so einen Pulli 4 Stränge á 100g.
Wenn du die geringelte Variante stricken möchtest und deinen Pulli ein wenig länger haben magst, bestell dir besser noch einen 5 Strang dazu. Wähle einen weitern einfarbigen Strang sodass du dann 4 Stränge einfarbige Wolle und einen bunten hast.


Jetzt sind wieder neue Kuschelregenbogensofadecken-Stricksets. Ton-in-Ton-Decken-Strick-Sets und auch Strick-Sets für die Bunter-geht-nicht-Decken aus 8 verschiedenen "Keiner ist wie ich"s im Dornröschen-Wolle-Shop. Die Geschichte zu der Decke ist in meinem BLOG zu lesen.
Die sehr einfache Strickanleitung ist im Dornröschen-Wolle-Shop hier zu finden.Viel Spaß damit!

Samstag, 15. April 2017

neue Färbungen und der Hexentanz

Bald schon, man mag es kaum glauben, ist die Walpurgisnacht. Um diese Zeit tanzen die Hexen.


Bei Dornröschenwolle tanzen sie auf Wolle und ich tanze mit Wolle und Farben durch die Werkstatt um diese ganz besonderen Färbungen entstehen zu lassen.
Die "Hexentänze" färbe ich nach der Bestellung jeweils frisch. Deshalb beträgt die Lieferzeit etwa 2 Wochen ab der Bestellung.

Ganz still und beinahe heimlich zogen am Freitag neue "splash" Färbungen in den Dornröschenwolle-Shop.


Gefärbt sind sie auf Dornröschens Sockenwolle, Dornröschens Merinowolle und Luxus Sockenwolle. Jeder dieser Stränge ist ein wenig anders, auch wenn sie aus der selben Färbung sind und den selben Namen haben. Deshalb ist es hier beim Stricken größerer Projekte ratsam die Stränge, ähnlich wie bei einem Ringelpulli, während des Strickens abzuwechseln.

Die allerletzten Osterüberraschungen sind noch bestellbar. Die machen auch nach Ostern noch Freude!

Vielen Dank an ALLE die sich schon auf die Gastbloggerei der Ältesten meldeten Und ein riesiges DANKE für jede Spende (und die wahnsinnig lieben Mails die die Tochter zum Strahlen brachten!).
Am nächsten Sonntag wird sie das Kastenpulli-Strick-Set verlosen. Man könnte also noch mitmachen.

Ich wünsche uns allen ein paar schöne Ostertage mit Ruhe und Zeit zum Stricken.

Montag, 10. April 2017

***ACHTUNG*** Gastbloggerei, Gewinnchance und Bitte um Spenden

Wer schon mal auf den Dornröschenwolle-Hoffest war hat ganz sicher meine Älteste gesehen. 


Wer diesen Blog schon länger liest hat sie sicher auf Fotos und gut bestrickt gesehen. Jetzt hat sie ein Anliegen und eine Bitte. Was genau erzählt sie am Besten selbst. 
(und übrigens, wer ganz bis zum Ende gelesen hat kann ein Kastenpulli-Strick-Set nach Wahl gewinnen...)

Hallo alle zusammen,
mein Name ist Charlotte Geib. Ich bin 18 Jahre alt und mache zurzeit mein Abitur in Hannover.
Nächstes Jahr habe ich das Glück ein Jahr lang „weltwärts“ zu gehen, d.h. einen entwicklungspolitischen Freiwilligendienst zu leisten. Mit meiner Entsendeorganisation VIA e.V. werde ich so nach Kirgistan fliegen und dort in der Hauptstadt Bischkek in einem staatlichen Rehabilitationszentrum für Straßenkinder und Jugendliche arbeiten.
Da es sich um ein staatliches Heim handelt, reichen die Ressourcen lediglich zur Deckung der Grundbedürfnisse wie essen und einen Platz zum Schlafen. Aufmerksamkeit durch Bezugspersonen, Spiel und Spaß und Fürsorge erleben die Kinder im Zentrum leider nur wenig. Meine Aufgabe als Freiwillige wird sein genau an dieser Stelle da zu sein: als Ansprechpartnern, als jemand, der mit den Hausaufgaben hilft, zuhört, als jemand, der mit einem rausgeht, um zu spielen, als eine Art „große Schwester“.
Bei einem solchem Freiwilligendienst fällt aber leider so einiges an Kosten an, pro Freiwilligem rund 10.000 Euro. Beim Förderprogramm weltwaerts wird dabei ein großer Anteil davon, etwa drei Viertel vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung übernommen. Für die restlichen Kosten ist mein Trägerverein VIA e.V. verantwortlich und diese Kosten sind ohne Unterstützung leider unmöglich zu decken. Da jeder die Chance haben soll einen solchen Freiwilligendienst zu machen (unabhängig von der finanziellen Situation des Einzelnen oder der Organisation) werden die Restkosten als Spenden gesammelt. Das bedeutet deshalb leider: ohne Spenden, kein Freiwilligendienst.
Ich bin dementsprechend als Freiwillige gebeten, einen Förderkreis aufzubauen und somit auf Unterstützung angewiesen. Jeder, der etwas dazu beiträgt und mich unterstützt ermöglicht also, dass mein Projekt in diesem und in den kommenden Jahren aufrechterhalten werden kann!
Ich werde über meine Erfahrungen auch in einem eigenen Blog berichten. Die Adresse teile ich allen Spendern selbstverständlich mit. 
Fragen beantworte ich gerne persönlich per Email an charlottegeib@gmail.com. Auf dem gleichen Weg sende ich auch gerne weitere Informationen zu.
Hiermit möchte ich Sie ganz herzlich dazu einladen, ein Teil meines Förderkreises zu werden. Um zu Spenden schreiben Sie mir bitte eine Email an charlottegeib@gmail.com.  Alle nötigen Daten teile ich dann per Mail mit.
Vielen, vielen Dank schon mal im Voraus. Ich freue mich wie verrückt über jede Spende, egal wie groß oder klein, jeder Euro zählt!
Mit freundlichen Grüßen

Charlotte Geib

Unter allen Spendern verlosen ich ein Kastenpulli-Strick-Set nach Wahl inklusive Kastenpulli-Strickanleitung aus dem Dornröschenwolle-Shop. 


Vielen lieben Dank vorab auch von mir :-)
Ich stricke dann mal weiter warme Pullis für die Tochter und das nächste Jahr im fernen Kirgistan.

Sonntag, 9. April 2017

Sonne! und SONNENSCHEINVERSAND

Heute ist das Wetter schön! Das läd zum Stricken in der Sonne ein und weil auch das so schön ist gibt es von JETZT bis morgen früh (Montag, den 10. April) um 10 Uhr den Sonnenscheinversand im 


im Dornröschenwolle-Shop. Da reist die Wolle schon ab einem Bestellwert von 30,00 € versandkostenfrei durch Deutschland.

Einige Osterüberraschungen sind noch zu haben und eine ganze Menge "splash" Sockenwolle zog gerade noch mal in den Dornröschenwolle-Shop.


Ich freue mich sehr, dass die so gut gefällt und bedanke mich für jede eurer Bestellung.
Ich wünsche einen feinen Sonntag und bin dann mal im draußen. Im Garten zum Stricken und 


mit der Frau Hund in der Gegend. Wir haben Sonne!!!

Freitag, 7. April 2017

"splash" ist gesprenkelt und NEU

Als in der letzten Woche alle "splash"-Färbungen so schnell verkauft waren, beschloss ich einfach eine riesige Menge frische Stränge davon zu färben.


Diese gesprenkelten Färbungen machen Spaß und ich mag sie sehr.
Die Sprenkel entstehen fast zufällig und die Garne sind so spannend zu verstricken!
Ich überlege einfach möglichst unterschiedliche Stränge davon zusammen zu einem größeren Projekt zu verarbeiten. Jeder dieser Stränge ist verschieden, auch wenn sie aus der selben Färbung sind. Das ist sehr unterhaltsam :-)
Jetzt habe ich sie auf Dornröschens Merinowolle, Dornröschens MerinoLace und auf Sockenwolle gefärbt. Der Dornröschenwolle-Shop ist gerade damit befüllt.

Sonntag, 2. April 2017

Hui ...

Hui! Das ging aber schnell! Alle neuen "splash" Färbungen sind verkauft.


Bis auf einen "am Polar", der wartet noch darauf zu erfahren wohin er reisen darf.
Ich werde in der nächsten Woche mehr davon färben. Auch auf anderen Garen. Die machen nämlich Spaß! 
Wer jetzt gleich noch... ich sag mal .... oh, die Osterüberraschung ist soooo besonders und soooo schön... und jetzt bestellbar. So lange der Vorrat reicht...
Ich wünsche uns einen feinen Sonntag!

Samstag, 1. April 2017

SALE - Kombipackungen sind 10% im Preis reduziert

Das SALE-Fach ist wieder neu gefüllt.


Passend zum Frühling sind jetzt je 3 einzelne Stränge Dornröschens MerinoLace in der Kombipackung im Preis 10% reduziert. Das könnte dein nächstes Tuch werden.
Auch im SALE zu finden sind "Fünwwe in einer Tüte" das sind je 5 Stränge Dornröschens Merinowolle in einer Tüte und ebenfalls günstiger im Preis.
Schaut gern mal durch! (Dornröschenwolle-SALE)

Freitag, 31. März 2017

Osterüberraschungs - exklusiv!

Die Osterüberraschung ist jetzt im Dornröschenwolle-Shop bestellbar.


Das sind 3 Stränge je 100g Dornröschens Sockenwolle exklusiv gefärbt und soooo schön!
Sie sind fertig gefärbt und zur Abreise bereit und bestellbar so lange der Vorrat reicht - wenn weg, dann weg.
Ich werde Ostern Socken stricken. YES!

"splash" gesprenkelte Sockenwolle

Jetzt sind die ganz neuen Färbungen auf Dornröschens Sockenwolle im Dornröschenwolle-Shop.

"splash" 


Ich mag sie so sehr, dass ich ganz viele davon färbte und dann schon als sie auf der Leine hingen war ich verliebt :-)
Und fast hätte ich es geschafft sie nicht noch vor dem Shop-update anzustricken.


Das allerdings wäre auch irgendwie schade gewesen und so stricke ich seit gestern Socken. Hach. Stricken macht glücklich! und diese neuen "spash"-Farben erst recht.

Montag, 27. März 2017

Sonnenschein - Dornröschenwolle reist versandkostenfrei

Heute Scheint hier die Sonne! Und stricken in der Sonne macht glücklich.


Wolle färben macht bei Sonnenschein richtig Spaß!


Wolle in Pakete packen ist bei Sonnenschein ebenfalls sehr schön und dazu noch Musik in der Werkstatt ... wir sind hier ziemlich glücklich :-)


Und genau das wollen wir gern teilen! Deshalb gibt es jetzt einen "Sonnenscheinversand". Da reist die Wolle schon ab einem Warenwert von 30,00 € versandkostenfrei durch Deutschland.


Jetzt ist der Sonnenscheinversand im Dornröschenwolle-Shop verfügbar - er bleibt bis Morgen Vormittag.

Sonntag, 26. März 2017

heute voll blau

Ich liebe blau. Vielleicht färbe ich das deshalb so gern (Alle anderen Farben bitte weghören, ich möchte nicht das sich eine diskriminiert fühlt.)


Heute strickte ich draußen, in der Sonne, meinen Kastenpulli aus "Monsieur Laurent" weiter. Immer im Kreis und in der Sonne sitzend und als das beinahe langweilig wurde machen wir einen kurzen Ausflug nach Hannover auf den Lindener Berg.


Dort blühen die Scilla. Die sind sind unglaublich schön!


Dieser blaue Teppich im Sonnenschein. Ich liebe blau :-)

Samstag, 25. März 2017

die neue Wolle ist im Shop

Merino Lace im Frühling


Viele schöne neue Färbungen auf Dornröschens Merino Lace entstanden in der letzten Woche.
Passend zum Frühling sind sie jetzt im Dornröschenwolle-Shop bestellbar.
Dieses Garn ist ein reines mulesingfreies Merinogarn. Es hat eine stabile 3fach Zwirnung und einen LL von 566m/100g. Es ist sehr gut direkt auf der Haut zu tragen und eignet sich wunderbar für leichte Pullis, Tücher oder Strickjäckchen.

NEUE Färbungen auf Sockenwolle



Dornröschens Sockenwolle hat neue Färbungen bekommen!
Da macht das Sockenstricken richtig Freude :-)

Kastenpulli-Stricksets


Es sind wieder neue Kasten-Pulli-Stricksets im Dornröschenwolle-Shop. Frische Färbungen als drunter&drüber und auch die Ringelvariante hat neue Sets bekommen.


"Keiner ist wie ich"


Ich liebe diese über und über bunten Färbungen. Jeder Strang ist einmalig. Jeder Strang ist ein Unikat, denn Keiner ist wie ich.
Ich färbte diese Stränge auf Dornröschens Sockenwolle - das ergibt die buntesten Socken überhaupt - und auf Dornröschens Merinowolle. Jetzt sind sie im Dornröschenwolle-Shop zu finden.
Ich wünsche ganz viel Spaß beim durchschauen und bedanke mich für eure Bestellungen.


Montag, 20. März 2017

Montagmorgen

 Montag! Meine neue Woche beginnt mit sichten der Bestellungen vom Wochenende.


Da ist es heute dann wirklich mal an der Zeit ein riesiges DANKE zu sagen!
Ich freue mich so, dass euch die Idee mit der Kastenpulli-Stricksets so gut gefällt. So habe ich heute morgen gleich neue Strick-Sets in den Shop geschoben.
Wie gut dass ich hier einen guten Mitarbeiter habe, der Pakete packt und Mails beantwortet, ans Telefon geht und all diese Dinge.
Heute morgen verpackt er all diese Sets und schickt sie auf die Reise. Einen kleinen Blick in die Pakete könnt ihr auf Instargam HIER erhaschen;-).
So kann ich fast direkt in der Färbeküche verschwinden und einen Schwung Sockenwolle erbunten und das MerinoLace liegt auch schon bereit.
Ich wünsche euch einen schönen Start in eine gute neue Woche.

Sonntag, 19. März 2017

Luuuuuxus ... diese Wolle!

Wenn ich mir einen Pulli stricke, dann suche ich vorher die Wolle aus. Klar.


Das allerschönste Garn dafür, finde ich, ist Dornröschens Merinowolle. (die ist jetzt auch in Strick-Sets im Shop) Da habe ich einen schönen 4fach gezwirnten Faden. Aus reiner mulesingfreier Merinowolle, - das weiß ich so genau, weil ich das Garn in der Spinnerei bestelle, die extra für Dornröschenwolle mulesingfreie Fasern ordert.
Es lässt sich soooo gut gleichmäßig stricken, denn man sticht nicht zwischen die Fäden beim Stricken. Es ist eben wirklich gut und stabil gezwirnt. 
Das bringt dann auch Freude beim Tragen des Pullis, denn das Garn ist sehr haltbar und lässt sich problemlos einfach in der Waschmaschine im Wollwaschprogramm waschen. 
Ich habe meine Pullis schon seit Jahren, trage sie oft und gern und sie sind immer noch schön. 
Ich liebe es dieses Garn zu färben. Vor allem die drunter&drüber-Färbungen machen Freude. Da lege ich Farbschicht über Farbschicht und alle alle Farben sind am Ende noch da. 
Das ist ein bisschen wie im Leben. Alle Erfahrungen die wir machen, machen uns zu dem was wir sind. Alles ist da und zusammen kommt es zu einem tiefen Leuchten.
Es ist ein ehrliches Garn. Weich und angenehm auf der Haut zu tragen und trotzdem ein stabiler Faden. Ich mag es sehr!
Für meinen nächsten Kastenpulli suchte ich jedoch 4 Stränge Luxus Sockenwolle aus.


In einer mehrfarbigen Färbung -blau und schwarz. Strickte ein paar Runden und bin gespannt wie sich der Pulli tragen lassen wird. Das Garn ist noch ein bisschen weicher und es besteht aus 80% Merinowolle und 20% Polyamid. Es eignet sich für Pullis und Tücher und Socken und ich färbte es in bunten Farben. Es kommt der Frühling!


Da könnten dann bunte Kuscheltücher oder bunte superweiche Luxussocken wirklich nötig sein.
All die Farben sind jetzt im Dornröschenwolle-Shop. Schaut gern mal durch und habt einen feinen Sonntag.

Freitag, 17. März 2017

Kastenpulli, Strickanleitung und ein Schatz

Gestern war das Wetter schön und ich führte meinen Kastenpulli aus. Der Ausflug war gut geplant, die Gegend ist toll und die Begleitung war einfach wunderbar.


Also zuppelte ich das letzte Hundehaare vom Pulli und wir machten Fotos. 


Das ist die geringelte Variante des Kastenpullis. Ich strickte ihn aus genau 300g Dornröschens einfarbiger Merinowolle "Seeungeheuer" und einem bunten "Keiner ist wie ich", von dem ich noch etwas übrig habe. Gestrickt habe ich mit 4er Nadeln. Die Strickanleitung schrieb ich auf. Sie ist HIER erhältlich. Im Dornröschenwolle-Shop sind jetzt NEUE Stricksets für so einen Kastenpulli zu finden. In diesen Sets ist die Anleitung nicht enthalten. Die dann bitte einfach dazu bestellen.


Und weil es wirklich sehr schön ist im Blanken Flat, fotografierten wir auch den Moorsee, sahen den Bussarden und Zitronenfaltern beim Fliegen zu, genossen die Sonne und fanden im nahen Wald Schätze.


Birkenrinde für die nächsten Feuer im Garten und ein wenig Holz zum Schnitzen.

Dienstag, 14. März 2017

Kastenpulli und Strickanleitung

Ich strickte mir einen Kastenpulli. So in etwa wie ich ihn schon für die Tochter strickte.


In anderen Farben und mit Ringeln. Jetzt ist er fertig und trocknet gerade und ich freue mich so über ihn und auf einen Frühling mit ihm und all das. Ich strickte ihn aus Dornröschens Merinowolle. Der einfarbigen in "Seeungeheuer" und einem bunten handgefärbten "Keiner ist wie ich" und ich liebe diese Farben zusammen.


Die stehen mir auch ganz gut, was ja bei so einem Pulli auch wichtig ist und ich würde euch ein Foto mit dem Pulli an mir zeigen, wenn der Pulli denn schon trocken wäre und ich ein bisschen ausgeschlafener aussehe. Beides könnte morgen der Fall sein, dann werde ich das sofort nachholen.

In der Zwischenzeit stellte ich weiter Kastenpulli-Stricksets in so schönen verschiedenen Kombinationen zusammen und in den Dornröschenwolle-Shop.


Ihr könnt natürlich auch gern selbst Wolle dafür aussuchen. 
Gut geeignet ist Dornröschens Merinowolle (LL420m/100g) die hat auch den "jahrlang haltbar und sieht noch gut aus Test" prima bestanden und auch die Luxus Sockenwolle, die ist so weich, aber einen Langzeittest davon hab ich aber leider noch nicht. Ebenfalls super ist die Wolle/Seide für so einen Pulli.
Und die Kastenpulli-Strickaneitung ist jetzt auch einfach so zum herunterladen bestellbar.
Viel Spaß damit!
Ich stricke den nächsten Kastenpulli, ab jetzt gleich. Hach. Die sind schon toll.

Freitag, 10. März 2017

am Ende dieser Woche - Kastenpulli-Stricksets

Am Ende dieser Woche sind die Kastenpulli-Stricksets im Dornröschenwolle-Shop und die bestellten Stränge des 2.Muster-Socken-Club unterwegs. Yes!


Ich liebe diese Kastenpullis. Gerade und extra breit sind sie einfach ein Kasten mit Ärmeln.
Ich trage sie genau weil sie so gemütlich sind sehr gern. Die Älteste ebenfalls und so stricke ich diese Pullis immer wieder.
Jetzt schrieb ich die Anleitung dazu auf. Sie ist einfach und gut nachzustricken und passt von Größe 36 bis 46. Die Länge ist gut anpassbar.
Im Dornröschenwolle-Shop sind Kastenpulli-Stricksets aus 4 Strängen harmonisch gefärbter Dornröschens Merinowolle und auch Kastenpulli-Stricksets für die Variante mit den bunten Streifen.
Von dem ganzen Pulli mit diesen Streifen hätte ich heute sehr gern ein Foto gezeigt. Möglicher Weise sogar eins auf dem ich diesen Pulli trage.
Nur durch diesen Plan machte mir das Leben einen Strich und schickte mich in der letzten Woche ein paar Tage krank aufs Sofa (um ehrlich zu sein ... krank ins Bett, was keine Strickzeit bedeutete).
Die Muster-Socken-Club-Stränge färbte ich gerade noch davor, die trockneten in Ruhe und heute konnten wir sie mit vereinten Kräften verpacken und auf den Weg bringen.
Den Pulli stricke ich am Wochenende weiter und vielleicht fertig und dann reiche ich die Fotos nach.
Ich wünsche uns ein schönes Wochenende und immer ein gemütliches Plätzchen zum Stricken.

Freitag, 3. März 2017

2. Muster-Socken-Club und ganz viel Wolle und Seide

Dornröschens 2. Muster-Socken-Club ist jetzt mit 4 verschiedenen Woll-Sorten gestartet.


Sie erhalten einen 100g Strang ihrer Lieblings-Sockenwolle als Überraschungs-"Keiner ist wie ich" und die Strickanleitung "Getraude".  Die Wolle ist bunt und einzigartig. Jeder dieser Stränge ist anders - ein Unikat - und wird nach Eingang der Bestellung extra für Sie gefärbt. Deshalb beträgt die Lieferzeit etwa 7 Werktage. 
Die Anleitung wird als pdf per Mail versandt und ist von Monika Eckert exklusiv für die bunten "Keiner ist wie ich"s geschrieben.
Gertraude wird vom Bündchen zur Spitze gestrickt. Der Zwickel befindet sich, wie bei der Januar-Socke, neben der Fersenrückwand. Das Zopfmuster an der Außenseite der Socke ist asymmetrisch, das Muster wird versetzt gestrickt, wer das nicht mag kann das Muster auch symmetrisch stricken oder, wenn man gerne Zopfmuster strickt die beiden Zopfmuster in eine Socke packen. Wie wird in der Anleitung erklärt. 
Es gibt diese Anleitung nur in Kombination und in begrenzter Menge.
In der Dornröschen-Wolle-Ravelry-Gruppe gibt es einen Muster-Socken-KAL. Wir freuen uns auf gemeinsames Stricken!


Viele schöne frisch gefärbte Stränge Wolle mit Seide sind jetzt im Dornröschenwolle-Shop.
Dieses Garn hat eine LL von 400m/100g. Es ist glatt und super direkt auf der Haut zu tragen. Es sieht durch diesen feinen seidigen Schimmer sehr edel aus und ist trotzdem pflegeleicht und formstabil. Es eignet sich gut für Strickjacken oder Pullis - 4 Stränge sind ausreichend bis Gr. 42-44 - oder auch für luftige Tücher oder Schals.


Das sind einige neue Stränge Dornröschens Merinowolle in drunter&drüber-Farben. 
Frisch gefärbt warten diese Stränge nun darauf zum Lieblingspulli verstrickt zu werden.
Sie sind schön für einfach glatte Pullis oder auch für eine Muster-Variante.
Das Garn ist ein reines Merinogarn mit einer LL von 420/100g. Es ist schön gezwirnt, sodass man beim Stricken nicht zwischen die einzelnen Fäden sticht. Es ist sehr gut direkt auf der Haut zu tragen.
Dornröschens Merinowolle ist im Wollwaschprogram der Waschmaschine waschbar, formstabil und sehr langlebig.
So hat man nicht nur während das Strickens, sonder auch beim Tragen des fertigen Strickstücks Freude.
Danke fürs vorbau schauen im Dornröschenwolle-Online-Shop
Die neuen Färbungen sind wie immer bei den "Neuen Farben" zu finden.

Freitag, 24. Februar 2017

Jetzt ist der Dornröschenwolle-Shop befüllt

"Keiner ist wie ich"!


Ganz bunt - ganz besonders - jeder ein Unikat.
Das sind die "Keiner ist wie ich"s bei Dornröschenwolle. Jeder von ihnen wird einzeln gefärbt, sodass jeder von ihnen wirklich nur ein Mal vorhanden ist.
Diese bunten Farben machen einfach glücklich.
Schon beim Färben hier in der Werkstatt, und auch wenn sie liebevoll in Pakete gepackt werden und auf die Reise gehen, beim Auspacken nach ihrer Reise, und ganz sicher auch beim Stricken und Tragen.
Diese "Keiner ist wie ich"s färbte ich auf Sockenwolle und gold und silber glitzernder Sockenwolle. Jetzt sind sie alle miteinander im Dornröschenwolle-Shop.

Dornröschens MerinoLace


in ganz vielen schönen frischen Färbungen ist jetzt ebelnfalls im Dornröschenwolle-Shop.
Diese Garn ist ein reines Merinogarn mit einer LL von 566m/100g. Es ist schön gezwirnt, sodass man beim Stricken nicht zwischen die einzelnen Fäden sticht. Es ist sehr gut direkt auf der Haut zu tragen.
Dornröschens MerinoLace eignet sich besonders gut für schöne Tücher und leichte Pullis oder Strickjacken. Es ist im Wollwaschprogram der Waschmaschine waschbar und formstabil.

Frisch genäht und gerade angekommen:


Die Strickprojektbeutel in 3 verschiedenen Größen, Drecksäcke und Nadelgaragen sind gerade bei uns in der Dornröschenwollewerkstatt angekommen - wir fotografierten sie sofort und heute sind sie in den Dornröschenwolle-Online-Shop gezogen.
Diese schönen und praktischen Helferlein werden für uns exklusiv in Hannover in ganz kleinen Mengen genäht.
Ich sage DANKE fürs vorbeischauen im Dornröschenwolle-Shop und noch mehr DANKE für euren Einkauf!

Samstag, 18. Februar 2017

und wieder lockt das nächste Projekt

bevor das aktuelle Projekt  beendet ist. Ich stricke ein "Lifelines"-Tuch aus einem "Keiner ist wie ich"


auf Luxus Sockenwolle und 2 verschiedenen Farben High Twist Concept uni. Die Anleitung gibt es kostenlos auf deutsch auf Ravelry herunterzuladen. 
Allerdings begann ich mit 20 Maschen. Das macht mein Tuch schmaler. Ich mag das so, denn ich kann das gut um den Hals wickeln und ich brauche eben nur dieses abgezählte Garn dazu. Passt gut für mich, macht mich glücklich, ich stricke das gern und freue mich auf das Tragen.
Und doch schleppte ich nun schon seit Tagen 2 verschiedene Varianten für mein nächstes Projekt mit mir rum und kann mich nicht entscheiden.


Ein Kastenpulli soll das werden und beim Stricken möchte ich dann gleich die grob aufgeschriebene Strickanleitung dafür testen. Ich hätte gern einen farbigen Pulli mit Ringeln. Die Grundfarbe soll "Seeungeheuer" von den einfarbigen Dornröschens Merinowollen sein und den möchte ich mit einem "Keiner ist wie ich" kombinieren. Soweit so klar, die Wolle hab ich schon, ich könnte den sofort beginnen.
Und ich möchte einen Kastenpulli aus Luxus Sockenwolle in schwarz-blau. Auch die Wolle habe ich schon, sie ist genau zwischen Monsieur Laurent und Monsieur Dupont und ich träume davon den fertigen Pulli anzuziehen.
Doch welchen stricke ich jetzt? Ich kann mich nicht entscheiden!
 Und vielleicht nur deshalb stricke ich jetzt erstmal das Tuch zu Ende. Man kann ja auch der Reihe nach stricken. Soll ja gehen, hab ich gelesen, neulich irgendwo.

Freitag, 17. Februar 2017

Neue frisch Farben

Im Dornröschenwolle-Adventskalender gab es Sockentweed - dieses besondere Sockengarn mit LL 420m/100g. Dort erfreute er sich großer Beliebtheit.


Deshalb färbte ich jetzt viele schöne tiefe und warme Farben auf diesem besonderen Sockengarn mit den schönen bunten Tweedpüktchen.
Auf Dornröschens Sockenwolle entstanden schöne frühlingshafte Färbungen die jetzt ebenfalls im Dornröschenwolle-Shop sind.

Ich liebe die drunter&drüber-Färbungen auf Dornröschens Merinowolle (LL 420m/100g)! Besonders schön sind sie für größere Projekte.


Immer wieder schaue ich dafür nach schönen universellen Strickanleitungen, die einen guten einfachen Pulli ergeben - einfach und sicher auf deutsch erklärt - ein Klassiker, gut anpassbar, in einer Färbung oder auch in mehreren Farben gut zu stricken. So wie man gerade mag.
Ich fand auf Ravelry diese Strickanleitung für einen Raglan von oben mit dem Namen Raglano (Ravelry link). Sie ist von Nicola Susen und auf deutsch und kostenlos herunterzulanden.
Die Wolle dafür findet ihr im Dornröschenwolle-Shop.


Jetzt kommt so langsam wieder Licht in das Jahr. Die Tage werden länger, die Gänse kommen wieder zurück und ich bekomme eine Ahnung vom Frühling.
Wie gut, dass es im Dornröschenwolle-Shop so viele schöne frisch gefärbte Wolle mit Seide-Stränge gibt. Beide Sorten, Samarkand und auch die glatte Wolle/Seide, sind so schön für Pullis oder Strickjacken, die ein schöner Begleiter durch Frühling und Sommer sein können.
Die Samarkand ist durch ihren hohen Seidenanteil - fast die Hälfte - sehr wärmeregulierend und strickt und trägt sich einfach wunderbar. Sie hat diese ganz besondere Struktur, die die Farben so lebendig wirken lässt. Sie wird nach jedem Waschen noch ein bisschen weicher.
Die glatte Wolle/Seide hat diesen schönen kühl-glatten Seidengriff und den typisch seidigen Schimmer. Das macht Pullis, Tücher oder Jäckchen daraus zu einem wahren Augenschmaus. Sie lässt sich wunderbar direkt auf der Haut tragen.
Beide Garne sind mit frischen Färbungen gefüllt.